Ehrenamt: Ein Gewinn für alle!

Vielfältige Tätigkeiten und Aufgaben im
„Haus an der Krachtstraße“

Sich ehrenamtlich zu engagieren, ist ein Gewinn für alle – sowohl für diejenigen, die eine Aufgabe übernehmen, die sie ausfüllt und ihnen Spaß bereitet, als auch für die, denen von den ehrenamtlichen Kräften Zeit und Aufmerksamkeit geschenkt wird.

So auch in der SBO Senioreneinrichtung „Haus an der Krachtstraße“ in Bochum-Werne, wo Ehrenamtler vielfältige Tätigkeiten ausüben und wichtige Ansprechpartner für die Bewohner sind. Weitere ehrenamtliche Kräfte sind herzlich willkommen.

Neue Senioreneinrichtung hat 80 Plätze

Das “Haus an der Krachtstraße“ liegt im Herzen von Bochum-Werne. Die neue Senioreneinrichtung hat 80 Plätze für die stationäre Pflege sowie eine Kurzzeitpflege mit zwölf Plätzen. Die Aufgaben, die die ehrenamtlichen Kräfte dort übernehmen, sind vielfältig und abwechslungsreich. „Beim gemeinsamen Klönen, Vorlesen, Spielen, kreativen Gestalten, Spazieren gehen oder Musizieren gibt es unzählige Möglichkeiten, in unserem Haus als Ehrenamtliche zu wirken“, schildert Markus Zedlitz vom Sozialen Dienst der Senioreneinrichtung.

Verständnis- und Einfühlungsvermögen für ältere und pflegebedürftige Menschen

Von den Interessenten wünscht sich die Einrichtung vor allem Verständnis- und Einfühlungsvermögen für ältere und pflegebedürftige Menschen. Wann und wie oft sie eingesetzt werden möchten, können die Ehrenamtlichen selbst festlegen. Die SBO bietet ihnen eine individuelle und professionelle Beratung und Einarbeitung durch den Sozialen Dienst, der sie in ihrer Tätigkeit als ehrenamtliche Mitarbeiter begleitet und zur Seite steht. Angeboten werden unter anderem auch Schulungen, Feedback-Gespräche, regelmäßige Treffen und die Teilnahme an Festen und Feiern im Haus.

Ehrenamtler gesucht

Markus Zedlitz würde sich freuen, bald weitere Ehrenamtler im Team begrüßen zu dürfen. Interessenten können sich bei ihm unter 0234 416094-670 bzw. m.zedlitz@sbo-bochum.de melden. Er beantwortet auch gern Rückfragen zum Thema.

Schlagwörter