Skip to main content
Zwölfte Stele auf dem Alten Markt übergeben
Erinnerung wach halten

Zwölfte Stele auf dem Alten Markt übergeben

Die zwölfte Stele im Stelenweg zur jüdischen Geschichte der Stadt widmet sich dem jüdischen Lebe…
Neugestaltung der Grummer Teiche nimmt weiter Form an
Pflanzen, Wege,
Sitzgelegenheiten: Alles neu

Neugestaltung der Grummer Teiche nimmt weiter Form an

Um die Grummer Teiche neu zu gestalten, hat die Stadt Bochum mit dem zweiten Bauabschnitt auf Hö…
Sportplatz Preins Feld wird kräftig „aufpoliert“
Tartanbahn als Sahnehäubchen

Sportplatz Preins Feld wird kräftig „aufpoliert“

Der Höntroper Sportplatz im Preins Feld wird künftig kräftig modernisiert.
Grüne knipsen Ampel aus
Keine Koalition mehr
in Wattenscheid

Grüne knipsen Ampel aus

Der Ortsverband Wattenscheid hat einstimmig entschieden nicht mehr Teil der Ampelkoalition im St…
Oase produziert Ökostrom
Sonnenenergie aus Eigenproduktion

Oase produziert Ökostrom

Die Oase und die Stadtwerke Bochum nutzen jetzt gemeinsam die Kraft der Sonne. Dafür wurde eine …
Langendreerer drehten Film auf den Malediven
Schach mit Shaff am Meeresboden

Langendreerer drehten Film auf den Malediven

Ein Mann taucht 50 Stunden nonstop, filmt und schläft auch unter Wasser – und er spielt dort sog…
Katholische Kirche eröffnete WATLokal
Neuer Treff in der City

Katholische Kirche eröffnete WATLokal

Menschen können vorbeikommen, um “wat zu erzählen”, “wat zu fragen” oder auch einen Kaffee zu tr…
Das Europa-Parlament wählen – warum eigentlich?
Bochum bekommt jedes Jahr
rund 25 Millionen Euro

Das Europa-Parlament wählen – warum eigentlich?

Wenn am 9. Juni das europäische Parlament gewählt wird, sind in Bochum über 280.000 Menschen wah…
Die Bürgerwoche Ost: Ein Blick zurück
histoBO

Die Bürgerwoche Ost: Ein Blick zurück

Bürgerwoche – das bedeutete im Bochumer Osten über Jahrzehnte: „Bürger begegnen sich – wir mache…
45. Bürgerwoche Bochum-Ost
„Bürger begegnen sich –
wir machen mit!“

45. Bürgerwoche Bochum-Ost

„Bürger begegnen sich – wir machen mit!“ – so lautet das Motto der mittlerweile 45. Bürgerwoche …
Zwölfte Stele auf dem Alten Markt übergeben
Erinnerung wach halten

Zwölfte Stele auf dem Alten Markt übergeben

Neugestaltung der Grummer Teiche nimmt weiter Form an
Pflanzen, Wege,
Sitzgelegenheiten: Alles neu

Neugestaltung der Grummer Teiche nimmt weiter Form an

Sportplatz Preins Feld wird kräftig „aufpoliert“
Tartanbahn als Sahnehäubchen

Sportplatz Preins Feld wird kräftig „aufpoliert“

Grüne knipsen Ampel aus
Keine Koalition mehr
in Wattenscheid

Grüne knipsen Ampel aus

Oase produziert Ökostrom
Sonnenenergie aus Eigenproduktion

Oase produziert Ökostrom

Langendreerer drehten Film auf den Malediven
Schach mit Shaff am Meeresboden

Langendreerer drehten Film auf den Malediven

Katholische Kirche eröffnete WATLokal
Neuer Treff in der City

Katholische Kirche eröffnete WATLokal

Das Europa-Parlament wählen – warum eigentlich?
Bochum bekommt jedes Jahr
rund 25 Millionen Euro

Das Europa-Parlament wählen – warum eigentlich?

Die Bürgerwoche Ost: Ein Blick zurück
histoBO

Die Bürgerwoche Ost: Ein Blick zurück

45. Bürgerwoche Bochum-Ost
„Bürger begegnen sich –
wir machen mit!“

45. Bürgerwoche Bochum-Ost

  • USB Bochum
  • Stadtwerke Bochum
  • Glasfaser Ruhr
  • Sportjugend Bochum
  • Volksbank Bochum Witten EG

News und Magazine aus und für Bochum und Wattenscheid

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Wattenscheid kriegt einen riesigen Ladepark, einen "Gigahub"! 🔋🚙

Aral Pulse erweitert sein Netz mit der Ladeinfrastruktur in unmittelbarer Nähe zur A40. Insgesamt soll es 15 Ultraschnell-Ladesäulen mit insgesamt 27 Ladepunkten geben, insgesamt 24 für Pkw und drei für Lkw. 🚛🚕

"Seit Jahren forcieren wir das Thema Elektromobilität in Bochum. Jetzt stellen wir eine wichtige Weiche für die nachhaltige Antriebstechnik der Zukunft", sagte Oberbürgermeister Thomas Eiskirch beim Vor-Ort-Termin. 🙏

"Das Ladenetz von Aral pulse wächst weiter, auch in Bochum-Wattenscheid. Wir haben bereits rund 2.700 Ladepunkte an bald 400 Standorten am Netz und planen weiteren Ausbau”, kündigt Alexander Junge, Aral Vorstand für Elektromobilität, an.
... mehr ansehenweniger ansehen

Freitag, 21. Juni 2024
Wattenscheid kriegt einen riesigen Ladepark, einen Gigahub! 🔋🚙
Aral Pulse erweitert sein Netz mit der Ladeinfrastruktur in unmittelbarer Nähe zur A40. Insgesamt soll es 15 Ultraschnell-Ladesäulen mit insgesamt 27 Ladepunkten geben, insgesamt 24 für Pkw und drei für Lkw. 🚛🚕
Seit Jahren forcieren wir das Thema Elektromobilität in Bochum. Jetzt stellen wir eine wichtige Weiche für die nachhaltige Antriebstechnik der Zukunft, sagte Oberbürgermeister Thomas Eiskirch beim Vor-Ort-Termin. 🙏
Das Ladenetz von Aral pulse wächst weiter, auch in Bochum-Wattenscheid. Wir haben bereits rund 2.700 Ladepunkte an bald 400 Standorten am Netz und planen weiteren Ausbau”, kündigt Alexander Junge, Aral Vorstand für Elektromobilität, an.

Heute beginnt der astronomische Sommer. ☀️

🤓☝️: Sonnenwenden bzw. Sonnwenden (lat. solstitium – dt. Stillstand der Sonne) bezeichnen ein astronomisches Phänomen, bei dem die Sonne im Laufe des Jahres den größten nördlichen oder südlichen Abstand zum Himmelsäquator der Erde erreicht.

Wissta Bescheid! 😜😁
... mehr ansehenweniger ansehen

Donnerstag, 20. Juni 2024
Heute beginnt der astronomische Sommer. ☀️
🤓☝️: Sonnenwenden bzw. Sonnwenden (lat. solstitium – dt. Stillstand der Sonne) bezeichnen ein astronomisches Phänomen, bei dem die Sonne im Laufe des Jahres den größten nördlichen oder südlichen Abstand zum Himmelsäquator der Erde erreicht. 
Wissta Bescheid! 😜😁

1 KommentarAuf Facebook kommentieren

Hoffentlich wird es nicht zu heiß 😎

Europameisterschaft 2024 in Deutschland! 🥳⚽️

Spiel Nummer Zwei für das DFB-Team. Deutschland gegen Ungarn (18 Uhr). Was sagt ihr?
... mehr ansehenweniger ansehen

Mittwoch, 19. Juni 2024
Europameisterschaft 2024 in Deutschland! 🥳⚽️
Spiel Nummer Zwei für das DFB-Team. Deutschland gegen Ungarn (18 Uhr). Was sagt ihr?

26 KommentareAuf Facebook kommentieren

4-1 für Deutschland

17 zu K für die anderen

3:0 für Deutschland

View more comments

Magic Academy Witten e.V. ist die einzige Zauberschule in Witten. 🪄🎩

Am 7. Und 8. September soll im Saal der Rudolf-Steiner-Schule in Witten ein Zauber-Theaterstück aufgeführt werden. 🎭

Dabei sind viele Szenen mit großartiger Zauberkunst geplant. Viele Schülerinnen und Schüler aus Witten und Umgebung sind aktuell dabei Rollen zu lernen, zu proben und zu planen. Bühnenbild und Kostüme müssen gestaltet beziehungsweise angeschafft werden. Auch Licht- und Tontechnik, sowie Spezial-Effekte werden von Schülerinnen und Schülern geplant und eingesetzt. Auch ihr könnt das Projekt unterstützen👇
www.heimathelden-brauchen-moeglichmacher.de/project/magie-und-mysterien-auf-der-scheibenwelt/ 🌐

Die Magic Academy Witten bietet Zauberunterricht und Workshops in eigenen Räumen an. Hier kann jeder moderne Zauberkunst erlernen. 🙏
... mehr ansehenweniger ansehen

Mittwoch, 19. Juni 2024
Magic Academy Witten e.V. ist die einzige Zauberschule in Witten. 🪄🎩
Am 7. Und 8. September soll im Saal der Rudolf-Steiner-Schule in Witten ein Zauber-Theaterstück aufgeführt werden. 🎭
Dabei sind viele Szenen mit großartiger Zauberkunst geplant. Viele Schülerinnen und Schüler aus Witten und Umgebung sind aktuell dabei Rollen zu lernen, zu proben und zu planen. Bühnenbild und Kostüme müssen gestaltet beziehungsweise angeschafft werden. Auch Licht- und Tontechnik, sowie Spezial-Effekte werden von Schülerinnen und Schülern geplant und eingesetzt. Auch ihr könnt das Projekt unterstützen👇
https://www.heimathelden-brauchen-moeglichmacher.de/project/magie-und-mysterien-auf-der-scheibenwelt/ 🌐
Die Magic Academy Witten bietet Zauberunterricht und Workshops in eigenen Räumen an. Hier kann jeder moderne Zauberkunst erlernen. 🙏

Ein erstklassiger Event-Trauort: Ab sofort können Verlobte sich im Ruhrstadion das Jaaaaa-Wort geben! 👰💒🤵‍♂️

Eine coole Idee von der Stadt @bochum_de, die Standesamtsleiter Thorsten Haunert so erklärt: "Wir haben immer wieder Anfragen von treuen VfL-Fans bekommen, die gerne vor und in der Kulisse des Ruhrstadions heiraten möchten. Diese Wünsche können wir nun erfüllen." 🙏

Die ersten Probeläufe: Zwei Wochenenden im Juli, konkret am 12./13. Juli und 19./20. Juli. "Wir wollen ein erstklassiges Angebot für alle machen, für die der VfL Bochum 1848 eine wichtige Rolle spielt", so Thorsten Haunert.
... mehr ansehenweniger ansehen

Dienstag, 18. Juni 2024
Ein erstklassiger Event-Trauort: Ab sofort können Verlobte sich im Ruhrstadion das Jaaaaa-Wort geben! 👰💒🤵‍♂️
Eine coole Idee von der Stadt @bochum_de, die Standesamtsleiter Thorsten Haunert so erklärt: Wir haben immer wieder Anfragen von treuen VfL-Fans bekommen, die gerne vor und in der Kulisse des Ruhrstadions heiraten möchten. Diese Wünsche können wir nun erfüllen. 🙏
Die ersten Probeläufe: Zwei Wochenenden im Juli, konkret am 12./13. Juli und 19./20. Juli. Wir wollen ein erstklassiges Angebot für alle machen, für die der VfL Bochum 1848 eine wichtige Rolle spielt, so Thorsten Haunert.

3 KommentareAuf Facebook kommentieren

Was für eine tolle Idee.👍

Wenn man so nicht an ein Stadionticket kommt...dann eben heiraten! 😆

Tolle Idee 😘 vielleicht kommen wir mal zusammen 😘 www.facebook.com/share/v/k6uq1uzMerSMQa7a/

mehr Beiträge laden ...