Waltraud Ehlert alias Esther Münch

Wallis Welt: Wattich mich vonnen Christkind an wünschen bin

Ein ganz besonderes Erlebnis sind die Comedy-Rundgänge aus der Reihe „Wallis Welt“. Waltraud Ehlert alias Esther Münch zeigt allen Interessierten ihr Bochum.

Können Sie sich au noch erinnnan, wie dat damals gewesen warte, als wir noch Kindas warn und Wunschzettels für dat Christkind geschrieben ham? Ich hab imma gedacht, dattat Christkind MEINEN Wunschzettel mit den von einen anderen Kind fawechselt hat, wegen weil ich imma wat anderet geschenkt gekricht hatte, als wie ICH mich vorher gewünscht hatte. Und dieset andere Kind hat sich Sachen gewünscht … puh, dat muss einen sehr merkwürdigen Kind gewesen sein. In jeden Fall war dat ganz andas, als wie ich!

So hatte ich mich mal einen schwarzen Lackledamantel gewünscht mit goldene Knöpfe, rattenscharf und in Mini. Dat truch ma dammals soooo kurz, datte beien Einatmen eine Blasenentzündung gekricht has, war abba todschick!!   

Und wat war dann untaren Tannenbaum? Einen himmelblauen Lackmantel bis zum Knie mit Reißverschluss und Gürtel, Bärenkapuze und Teddyfutter. Dat warte gaaa nich sexy, abba total praktisch.

Ganz schlimm hattet dammals die Jungs getroffen, die einen vonne Omma gestrickten Pollunda untaren Tannenbaum fanden. Wennze den nur quasi privat anziehen musstez, warte dat kein Problem, abba wehe, wennse dich damit inne Schule geschickt ham. Dann konnze nur hoffen, dat irgendseina inne Klasse NOCH schlimma als wie du ausgesehen hat.

Heute bin ich schon lange groß und fasteh die Mottewazion der Eltangeneration natürlich. Heute happich selbst au ganz andere Wünsche. Gerade in diesen Jahr, wo wir Corona imma noch anne Hacken ham, wünsch ich mir vonnen Christkind, dat wir alle Einsicht kriegen…Einsicht, dattet nur GEMEINSAM geht und nich nur hier innen Bochuma Norden, in ganz Bochum, in NRW odda in Deutschland … ne,auffe ganze Welt. 

Ich wünsch mich sowat wie bei Raumschiff Enterprise … ich wünsch mich eine Weltregierung, eine, die sich um alle Menschen kümmat, eine die nich nur sabbelt, sondan eine, die auf jeden Fall handelt. Eine Weltregierung, die zum Wohl der Welt handelt. Dat schließt die Natur UND die Menschen ein.

Abba ich befürchte, dattet mit diese Wünsche widda so ausgeht, wie dammals mitten Lackledamantel.

Bleiben se zuvasichtlich und lieb füreinanda, schüss Ihre Walli

Schlagwörter