Skip to main content

ANZEIGE

EDEKA Driller: Ein gutes Tröpfchen zu den Festtagen

Weihnachten rückt näher, die kulinarische Planung der Festtage hat längst begonnen – wie auch die Suche nach den passenden Geschenken für die Liebsten und die Freunde.

In seinem extrem gut sortierten Edeka-Markt an der Castroper Straße 202 bietet Daniel Driller schon jetzt eine Riesenauswahl an Qualitäts- und Markenprodukten für alle Festmenüplaner und Geschenke-Suchenden.

300 Sorten Whisky

„Wir bieten allein nicht weniger als 300 Sorten Whisky an“, sagt der Chef, der Spirituosen sein Steckenpferd nennt, nicht ohne Stolz. Immer wieder seien auch ganz besondere, hochpreisige Flaschen im Angebot. „Die teuerste Flasche, die wir je hatten, kostete 600 Euro.“

Und damit verbindet sich eine schöne Geschichte. Ein Whisky-Fan hatte mehrfach vor der Flasche gestanden und sie schließlich mitgenommen. „Er wollte sie bei Ebay mit Gewinn verkaufen“, erinnert sich Driller. Das sei aber nicht gelungen. „Aber bei einer Auktion in Kanada hat er sie dann für ca. 800 Euro abgesetzt.“ Die aktuell teuerste Flasche liegt übrigens bei 300 Euro.

Preisgekrönter Gin aus Bochum

Wer ganz besondere flüssige Präsente günstiger erwerben möchte, findet bei Daniel Driller z.B. dessen Eigenprodukte „Sechsundvierzig Dreißig“ (Gin) und den schmackhaften Likör „Don Caramello“. Der Bochumer Gin ist mehrfach preisgekrönt, u.a. mit dem World Gin Award in Gold, in San Francisco mit Silber – und auch in China (CWSA) mit Gold. „Neben unserer eigenen Marke haben wir 70 bis 80 weitere Gins im Angebot – und auch 70 Rum-Sorten.“

Dry Age Beef ist eine Super-Delikatesse

Bei allem Preisbewusstsein, sagt Driller, richten seine Kunden allerdings ihren Blick nicht nur auf Eigenmarken, sondern ganz bewusst auf Markenprodukte. Vor allem zum Fest soll es natürlich etwas Besonderes geben. „Wir stehen für hervorragendes Fleisch und exzellenten Fisch.“ Das „an der Castroper“ gereifte Dry Age Beef ist eine Super-Delikatesse.

EDEKA Driller ab dem Frühjahr auch in Langendreer

All das gibt es im Frühjahr auch in Langendreer – auf dann 3.000 qm Verkaufsfläche. Weitere Infos auf der Website von EDEKA Driller.

Text und Fotos: Eberhard Franken

Schlagwörter


  • USB Bochum
  • Stadtwerke Bochum
  • Glasfaser Ruhr
  • Volksbank Bochum Witten EG
  • Sportjugend Bochum