Spieleparadies

Kicken und Spielen auf dem neuen Spielplatz am Oleanderweg

Schöne und funktionale Kinderspielplätze zu schaffen, ist eines der Kernthemen der Stadterneuerung WerneLangendreer-Alter Bahnhof.

Darum sind schon viele Spielplätze im Stadtteil verschönert worden. Auch der Spielplatz am Oleanderweg erstrahlt schon bald in neuem Glanz. Direkt gegenüber der Kleingartenanlage Flora an der Ecke Am Heerbusch und Oleanderweg laden zukünftig rund 1.500 Quadratmeter sanierte Fläche zum Spielen, Bolzen und Toben ein.

Abwechslungsreiches Spieleparadies

Als im Frühsommer 2019 das Stadtteilmanagement zur Beteiligung für die Spielplatzerneuerung aufrief, waren die Spielgeräte nicht mehr ansprechend und tauglich. Mithilfe engagierter Bürgerinnen und Bürger hat der Landschaftsarchitekt Carsten Wendt vom Umwelt- und Grünflächenamt ein abwechslungsreiches Spieleparadies entworfen: „Wir haben alle Spielgeräte durch neue ersetzt. Dabei haben wir uns an den Wünschen der Eltern, Kinder und Nachbarn orientiert und sowohl für kleinere und größere Kinder Angebote geschaffen.

So gibt es nun zum Beispiel Sandspiel- aber auch Klettermöglichkeiten.“ Auch der Bolzplatz wurde auf Wunsch vieler Eltern rundum erneuert und mit einem knallblauen, robusten und federnden Belag ausgestattet: „So bleibt er für eine lange Zeit erhalten“, ergänzt Carsten Wendt. „Außerdem haben wir Flüsterzäune installiert, die den Lärm dämpfen, der entsteht, wenn ein Ball gegen das Gitter trifft. Zusammen mit der angrenzenden Erdtribüne mit Natursteinen zum Sitzen hat der Platz nun eine ganz besondere Qualität für alle, die sich dort aufhalten.“

Aktuell bekommt der Spielplatz seinen letzten Schliff. Anfang Juli werden dann die Bauzäune abgeräumt, und pünktlich zu den Sommerferien können die Kinder den Platz ausgiebig zum Spielen und Bolzen nutzen.

Die Erneuerung des Spiel- und Bolzplatzes Oleanderweg ist Teil des Maßnahmenpakets der Sozialen Stadt WLAB und wird mit Mitteln des Bundes, des Landes NRW und der Stadt Bochum finanziert.

Digitaler Stadtteilspaziergang

Das Stadtteilmanagement WLAB lädt ein zum digitalen Stadtteilspaziergang! Den Auftakt bilden der Stadtteilladen, der Werner Park und das Neubauvorhaben der Vivawest an der Nörenbergstraße. Mehr Infos unter: www.bo-wlab.de/digitaler-stadtteilspaziergang

Kontakt

Stadtteilmanagement WLAB
Werner Hellweg 499, 44894 Bochum
0234 / 29 70 55 50
stadtteilbuero@bo-wlab.de
www.bo-wlab.de

Schlagwörter