Adventssingen im Stadion

Eventbühne: Singende und klingende Lohrheide zum Advent

Am 4. Dezember lädt der TV-Wattenscheid 01, unterstützt durch den Chorverband Wattenscheid, sangesfreudige Bürgerinnen und Bürger in das Lohrheidestadion ein, …

… um gemeinsam in stimmungsvoller Atmosphäre unter freiem Himmel bekannte Advents- und Weihnachtslieder zu singen. Beginn der „Singenden und Klingenden Lohrheide“ ist um 17 Uhr, Einlass ab 16 Uhr.

Klaus Retsch, zweiter Vorsitzender des TV Wattenscheid 01: „Die Idee hierzu entstand bereits vor zwei Jahren, als der TV Wattenscheid 01 eine Projektpartnerschaft mit der Stadt Bochum im Rahmen der „Eventbühne Lohrheidestadion“ einging. Der TV 01 übernahm die Aufgabe, vor und während der anstehenden Umbauarbeiten zusätzliche Aktivitäten ins Stadion zu holen und zu beweisen, dass diese Sportstätte mehr kann als „nur“ Leichtathletik und Fußball.“ 

Adventssingen in der Lohrheide ist „Zukunftsprojekt“

Dazu wurde das Adventssingen im Rahmen der Zukunftsprojekte der Stadtwerke Bochum ausgewählt und mit einer großzügigen Unterstützung in Höhe von 27.000 Euro bedacht. Klaus Retsch: „Sehr dankbar sind wir der Stadt Bochum für die Unterstützung dieses Projektes der Bochum Strategie. An erster Stelle ist hier Oberbürgermeister Thomas Eiskirch zu nennen, der auch die Schirmherrschaft über diese Veranstaltung übernommen hat und ein Grußwort an die Gäste richten wird. Auch die Bezirksvertretung Wattenscheid unterstützt die Veranstaltung tatkräftig. Unser besonderer Dank gilt natürlich den Stadtwerken Bochum.“ 

60 aktive Sänger vor Ort

Der eigens gegründete Projektchor des Chorverbandes Wattenscheid mit über 60 aktiven Sängerinnen und Sängern wird auftreten und alle zum Mitsingen einladen. Zwei Bühnen werden vor der Haupttribüne aufgebaut, auf denen der Projektchor, aber auch Solisten sowie weitere Gäste auftreten werden. 

Durch den Abend führt Moderator Felix Groß. Als Solistin wird Singer-Songwriterin Linda Bockholt internationale weihnachtliche Lieder live singen. Sämtliche Liedtexte werden zum Mitsingen auf Großleinwände projiziert. Dazu kommt ein Vorleser mit einer besonderen Weihnachtsgeschichte, der Nikolaus wird in einem offenen Wagen ins Stadion gefahren – und auch die Fußballer der SG Wattenscheid 09 sind mit an Bord. Der Club öffnet die Catering-Stände in der Haupttribüne und wird Glühwein, Kinderpunsch und weitere weihnachtliche Leckereien anbieten.

Karten gibt es online unter www.event-lohrheide.de

Pro Person kostet der Eintritt sechs Euro, ermäßigt drei. Sollte die Veranstaltung einen Gewinn erwirtschaften, wird dieser gemeinnützigen Einrichtungen von Sport und Kultur in Bochum zur Verfügung gestellt.

Karten können online unter www.event-lohrheide.de erworben werden. Ferner findet ein Vorverkauf im DERPART-Reisebüro, August-Bebel-Platz 2C, 44866 Bochum und in der Tourist-Info von Bochum-Marketing, Huestr. 9, in der Bochumer Innenstadt statt. 

Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen des Landes NRW. Der TV Wattenscheid 01 bietet dafür zusätzlich eine Testmöglichkeit am Lohrheidestadion für Besucher der Veranstaltung an. 

Schlagwörter