Wertstoffhof Bochum

Brandwacht: Holperstrecke wird endlich saniert

Für die längst überfällige Sanierung der Straße „Brandwacht“ gibt es seit Mitte April teilweise Vollsperrungen.

Die Fahrbahndecke vor dem Wertstoffhof und auf der ganzen Länge, das kann man aktuell noch wunderbar auf der Seite des Umweltservice Bochum auf einem 360-Grad-Bild sehen, war enorm heruntergekommen. Nach einer Mitteilung der Stadt werden die Arbeiten voraussichtlich bis zum Jahresende andauern. Umleitungen sind ausgeschildert, aber viele Bürger haben zwischenzeitlich versucht, den Wertstoffhof von der falschen Seite aus anzufahren. Aktuell ist die Zufahrt von der von-Waldthausen-Straße aus möglich.

Text und Foto: Eberhard Franken

Schlagwörter