Polizei Bochum sucht Pärchen

Bochumer Fall am Mittwoch in der ZDF-Sendung Aktenzeichen XY ungelöst

Ein bisher ungeklärter Bochumer Fall wird am kommenden Mittwoch (13.04.2022) in der ZDF-Sendung Aktenzeichen XY ungelöst ausgestrahlt. Die Polizei Bochum sucht unter anderem dringend nach einem Pärchen.

Ein 48-jähriger Bochumer ging am 15. April 2021 am Tippelsberg joggen und wurde dort Opfer eines Raubüberfalls. Gegen 00.10 Uhr wurde die Polizei seinerzeit zur Einmündung Hiltroper Straße/Tenthoffstraße gerufen. Kurz zuvor hatte ein Fußgänger bemerkt, dass eine männliche Person, die Sportbekleidung trug, auf dem dortigen Gehweg lag.

Drei Zentimeter tiefe Stichverletzung

Gegenüber den Polizeibeamten klagte der 48-Jährige über starke Schmerzen im Kopf- und Bauchbereich. Am T-Shirt des Verletzten: teilweise getrocknete Blutanhaftungen. In der Bauchgegend: eine ca. drei Zentimeter tiefe Stichverletzung.

Wann genau der Bochumer, der große Erinnerungslücken hatte, mit seinem Auto zum Parkplatz „Tippelsberg“ fuhr, um dort zu joggen? Unklar, weil das Opfer große Erinnerungslücken hat. Die späteren Ermittlungen ergaben, dass der Jogger frühestens gegen 23 Uhr am Tippelsberg eingetroffen sein dürfte. Angaben zum Tatablauf sind ihm bis heute nur vage möglich. Danach seien ihm mindestens zwei Personen entgegengekommen, von denen er zuvor in der Dunkelheit Stimmen hörte.

Geschädigter leidet unter einer Amnesie

Anschließend soll der 48-Jährige herumgerissen und gegen etwas Hartes geprallt sein. Er ging zu Boden und muss das Bewusstsein verloren haben. Nach der Tat fehlten dem Bochumer nicht nur Teile seiner Erinnerung, sondern auch die von ihm getragene Bauchtasche, sein Handy und seine Geldbörse. Wie der Mann in der Folge zum mehrere hundert Meter entfernten Auffindeort kam, konnte bislang ebenfalls nicht abschließend geklärt werden. Eine Rettungswagenbesatzung brachte den Bochumer ins Krankenhaus. Die Stichverletzung erwies sich nicht als lebensbedrohlich. Allerdings erlitt der Geschädigte eine Amnesie, welche bis zum heutigen Tag andauert.

Hinweise an die Polizei Bochum

Insbesondere sucht die Polizei nach einem jungen Pärchen, welches sich zur Nachtzeit im Park aufgehalten haben soll und sich möglicherweise mit einen Nissan Micra entfernte. Wer Hinweise geben kann, meldet sich unter der 0234/909-8105 bei der Polizei.

Schlagwörter