Skip to main content

Vom 5. bis 11. Juni

45. Bürgerwoche Ost: Noch schnell anmelden

Die Vorbereitungen zur Bürgerwoche Bochum-Ost vom 5. bis 11. Juni haben bereits begonnen. Auch in diesem Jahr sind alle eingeladen, sich zu beteiligen.

Ob Infostände, kleine Vorführungen, Workshops, Verpflegungsangebote: Vieles ist möglich. So können zum Beispiel auch Nachbarschaftsfeste, Ausstellungen oder Workshops außerhalb der Schwerpunkttage mit in die Liste der Aktionen bei der Bürgerwoche einfließen.

Möglichst zeitnah melden

„Wir freuen uns, wenn sich Kindergärten, Schulen, Vereine oder andere Institutionen unseres Stadtbezirks mit Aktionen beteiligen. Dazu müssen sie nicht zu den Veranstaltungsorten kommen, sondern können das auch gerne in ihren eigenen Räumlichkeiten und an jedem beliebigen Tag der Bürgerwoche machen“, ruft Bezirksbürgermeister Dirk Meyer alle dazu auf, sich mit Ideen und Aktionen einzubringen.

Wer noch mitmachen möchte, kann sich möglichst zeitnah per Mail an bezirk-ost@bochum.de oder telefonisch unter 02 34 / 910 – 94 78 anmelden. 

Schwerpunkttage und -orte der Bürgerwoche:

  • Mittwoch, 5. Juni: Eröffnung der Bürgerwoche auf dem Lahariplatz in Laer
  • Donnerstag, 6. Juni: Veranstaltung auf dem neu gestalteten Werner Marktplatz
  • Samstag, 8. Juni: Seefest am Ümminger See
  • Sonntag, 9. Juni: „Bänke raus“ Veranstaltung der Werbe- und Aktionsgemeinschaft Bochum-Langendreer e. V.
  • Dienstag, 11. Juni: Familienfest im Volkspark Langendreer

Schlagwörter


  • Volksbank Bochum Witten EG
  • Gehring   Immobilien
  • USB Bochum
  • Glasfaser Ruhr
  • Stadtwerke Bochum
  • Sportjugend Bochum